Was kann ich erwarten?

Wir feiern Gottesdienste Sonntags von 10:30h bis ca 11:45h im Gemeindehaus Breite Strasse 29, Hohenlockstedt. Ab 10:00h sind die Türen offen.

Jeder ist willkommen!  Wir wünschen uns, einen lebendigen, offen und unkomplizierten Gottesdienst in einer familiären Atmosphäre. Es gibt keine Kleiderordnung. Jede und Jeder drückt Sonntagsstimmung auf seine eigene Weise aus. Wir kommen als Menschen aus unseren Alltags- und Altersbezügen zusammen.
Bei uns treffen Familien, Alleinlebende, Paare in verschiedenen Generationen aufeinander.

Gott ist willkommen! Gemeinsam erwarten und feiern wir, dass uns Gott, wie er in der Bibel beschrieben wird, begegnen will. Dieses Vertrauen unterscheidet eine Gottesdienstfeier von jeder anderen Kulturveranstaltung.

Wir beginnen den Gottesdienst mit einem Gebet und dem gemeinsamen Singen. Für uns ist das eine Art und Weise, wie wir uns Gottes Gegenwart bewusst machen. Deshalb ist unser Liedgut auch sehr gemischt- von klassischen Kirchenliedern über deutschsprachige moderne Kirchenmusik mit Schlagzeug und Bass. Englischsprachige Texte werden übersetzt. Wir haben kein Gesangbuch, alle Texte werden mit dem Beamer für alle lesbar an die Wand projiziert.

Die Kinder sind im ersten Teil des Gottesdienstes mit dabei, danach wechseln sie zu KiWi- dem Kinderprogramm mit Spielen, Kreativangebot und spannenden Geschichten. Für die Kleinsten unter drei Jahren gibt es einen Betreuungsraum, wo man ebenfalls alles mitbekommt.

Unsere Predigten ermutigen für den Alltag, hinterfragen gewohnte Denkmuster und geben Impulse, die in der kommenden Woche noch genug zum Nachdenken und Leben geben. Man braucht kein Vorwissen, um der Predigt folgen zu können.

Mit einem Segen gehen wir gestärkt in die neue Woche.

Was uns nicht so wichtig ist: Eine perfekt durchgestylte Veranstaltung, wo alles „glänzt“ und niemand Fehler macht. Bei uns darf man Fehler machen!

Was uns richtig wichtig ist:  Nimm dir Zeit anzukommen! Gäste können sich zurücklehnen und einfach beobachten, zuhören oder aktiv mitfeiern und Kontakt suchen. Nach dem Gottesdienst ist Zeit für Kaffee und Begegnung – ein idealer Zeitpunkt um Beziehungen zu knüpfen.